Gemeinnütziger Heimverein des Bundes Neudeutschland in Frankfurt am Main e.V.

logo_Cafe_Mueller

KSJ SchülerInnentreffpunkt Café Müller

Der SchülerInnentreffpunkt Café Müller ist ein offener kultureller Treffpunkt, den die Zielgruppe in der schulfreien Zeit nutzen kann, um dort vom Schulalltag zu entspannen, sich gegenseitig bei den Hausaufgaben zu unterstützen und gemeinsam auf Klassenarbeiten vorzubereiten, sich zu treffen, zu spielen etc. Außerdem werden im Café kulturpolitische Veranstaltungen, wie z.B. Filmnächte, Diskussionsrunden, Jam-Sessions etc. organisiert und Ferienfreizeiten angeboten.

Das Café Müller ist ein selbstverwaltetes SchülerInnencafe. Entscheidungsträger sind also nicht die Hauptamtlichen, sondern die in den Selbstverwaltungsorganen aktiven ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Das Café Müller bietet Jugendlichen einen Lern- und Experimentierfreiraum, in dem soziale Verhaltensweisen kennengelernt, ausprobiert und gelebt werden können.

www.ksj-cafe-mueller.de                                                                                     www.cafesatz.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.